Was mache ich mit dem eigenen Smartphone?

Hier ist wahrscheinlich besondere Sensibilität gefragt. Die Schülerinnen und Schüler erwarten grundsätzlich nicht, dass auch die Lehrkraft ihr Telefon in die Box legt. Es mag Ausnahmen geben, in denen es dennoch gut ankommt.

Schwieriger wird es sicherlich, wenn das Smartphone der Lehrkraft während des Unterrichts offen sichtbar z.B. auf dem Lehrertisch liegt. Hier sollte die Lehrkraft sensibel vorgehen und Transparenz schaffen, warum das Gerät in dieser Stunde auf dem Tisch gebraucht wird. Unbedingt zu vermeiden ist ein aufkommendes Gefühl der Demütigung seitens der Schüler. Wenn die Schülerinnen und Schüler das Vorgehen als Machtdemonstration verstehen könnten, sollte die Lehrkraft ihr Vorgehen möglicherweise noch einmal überdenken.